VeggieRezepte Vegane RezepteErnährungsformen Italiens Schreck – glutenfreie Spaghetti mit getrockneten Tomaten

Italiens Schreck – glutenfreie Spaghetti mit getrockneten Tomaten

von Thomas
Glutenfreie Spaghetti und getrocknete Tomaten
Anzeige:

Wenn es schnell gehen muss, greife ich meist auf Pasta zurück. Denn was geht schon schneller, als ein paar glutenfreie Spaghetti in den Topf zu hauen? Ich versuche zwar immer mal wieder etwas Abwechselung auf meine Seite zu bringen, aber Nudeln werden dennoch keine Seltenheit bei meinen Rezepten sein :).

Diesmal möchte ich Dir meine glutenfreien Spaghetti mit getrockneten Tomaten und Mais vorstellen! Insbesondere wenn es schnell gehen muss, sind Spaghetti ein schnelles und leckeres Mittagessen.

Das Rezept ist vegan, glutenfrei, zuckerfrei und fruktosearm.

Glutenfreie Spaghetti und getrocknete Tomaten

Glutenfreie Spaghetti mit getrockneten Tomaten

Vegane Rezepte Italiens Schreck – glutenfreie Spaghetti mit getrockneten Tomaten European Drucken
Portionen: 2 Portionen Zubereitungszeit:
Nährwertangaben 200 Kalorien 20 grams Fett
Bewertung 5.0/5
( 1 Bewertungen )

Zutaten

  • 250 g glutenfreie Spaghetti
  • 1/4 Dose Mais
  • 1/2 Glas getrocknete Tomaten (in Öl)
  • 2 Tomaten
  • etwas Reismilch
  • etwas Salz, Pfeffer
  • etwas Majoran
  • etwas Basilikum

Arbeitsschritte

  1. Nudeln nach Anleitung kochen
  2. klein geschnittene getrocknete Tomaten in Pfanne anbraten und kurz darauf auch die frischen Tomatenstücke dazugeben
  3. etwas braten lassen und dann den Mais dazugeben wer mit Öl kein Problem hat, kann etwas Öl von den getrockneten Tomaten hinzufügen, nach Bedarf würzen und die fertig gekochten Spaghetti darin anschwenken
  4. statt Öl kann auch etwas Pflanzenmilch, z.B. Reismilch, dazu gegeben werden

Anmerkungen

Je nach Geschmack können auch noch Oliven mit verwendet werden, bei mir fungieren diese nur als gescheiterte Deko :).

Du findest die Arbeit von VeggieSearch super und möchtest mehr davon?

Mit einer kleinen monatlichen finanziellen Spritze können wir langfristig unsere Kosten decken. Auf Steady kannst du unsere Arbeit unterstützen.

>VeggieSearch auf Steady unterstützen

Zufällige Rezepte

Hinterlasse einen Kommentar