VeggieRezepte Vegane RezepteMahlzeitenDessert Herrencreme selber machen

Herrencreme selber machen

von Thomas
Rezept für Herrencreme
Anzeige:

Herrencreme ist ein Dessert das traditionell als Nachspeise für Münsterländer Hochzeitsessens serviert wird. Das Original-Rezept besteht aus Vanillepudding, Sahne, Schokoladenstückchen und einem Schuss Rum. Das hier vorgestellte Rezept stammt von unserer Bloggerin Jasmin und ist eine abgeänderte Version vom Originalrezept. Die hier vorgestellte Herrencreme ist für eine vegane Lebensweise geeignet und somit rein pflanzlich ohne tierische Lebensmittel.

Rezept für Herrencreme

Rezept für Herrencreme - vegan

Vegane Rezepte Herrencreme selber machen European Drucken
Portionen: 4 Portionen Vorbereitungszeit: Zubereitungszeit:
Nährwertangaben 200 Kalorien 20 grams Fett
Bewertung 4.0/5
( 3 Bewertungen )

Zutaten

  • 1 Pck. Vanillepudding
  • 500ml Vanille-Sojadrink
  • 1,5 EL brauner Zucker
  • 1 Pck. Sojasahne (Schlagcreme)
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 80g gehackte dunkle Schokolade
  • ca. 2 EL Strohrum

Arbeitsschritte

  1. Pudding mit Vanille-Sojamilch zubereiten und auskühlen lassen
  2. Schokolade mit Messer klein hacken
  3. Sahne steif schlagen
  4. Sahnesteif untermischen und nochmal weiterschlagen und bei Bedarf die Sahne süßen
  5. sobald Pudding kalt ist, mit einem Schneebesen den Rum zu dem Pudding unterrühren
  6. Schokoladenstücke untermischen und danach die Sahne langsam und vorsichtig unterheben
  7. die fertigen Herrencreme in Gläser füllen und bis zum Verzehr kalt stellen

Aus Tradition wird eine vegane Herrencreme

Das traditionelle Original-Rezept der Herrencreme wird, wie oben bereits erwähnt, aus Sahne und Milch hergestellt. Für eine vegane Ernährung können diese Zutaten jedoch ganz einfach ausgetauscht werden. Kuhmilch kann durch Sojamilch und Sahne durch vegane Schlagcreme ersetzt werden.

Herrencreme ohne Alkohol

Die beliebte Nachspeise wird traditionell mit Alkohol (Rum) gemacht. Die alkoholische Variante ist jedoch nicht jedermanns Sache. Wer auf Alkohol verzichten möchte und eine alkoholfreie Herrencreme bevorzugt, kann den Rum auch durch Rumaroma ersetzen.

Vorsicht: Aromen werden teilweise auch aus tierischen Zusätzen hergestellt und sind somit nicht immer vegan.

Weitere Herrencreme-Dessert-Varianten

Wie bei allem gibt es auch bei der Herrencreme verschiedene Varianten. Mit der Grundlage des Vanille-Rezepts lässt sich das Dessert auch mit Kirschen, Orangen, Himbeeren, veganen Eierlikör, veganen Cremelikör oder Chili-Schokolade aufwerten.

Wir hoffen, dir hat das Rezept gefallen und wir freuen uns auf dein Feedback.

VeggieSearch unterstützt in Vergessenheit geratene Rezepte & Foodblogs

Jasmin von Vegetaner

Dieses Rezept stammt von Jasmin und wurde ursprünglich auf ihrem Blog "Go veg!" veröffentlicht. Mit der Veröffentlichung auf VeggieSearch möchten wir kleinere und inaktive Foodblogs unterstützen, damit Sie mit den großen Bloggern mithalten können und ihre vegane Rezeptsammlung nicht in Vergessenheit gerät.


Zufällige Rezepte

Hinterlasse einen Kommentar